Guth Ventiltechnik
Guth Ventiltechnik

Intervitis 2016: Baukastensystem sorgte für Fachgesprächsstoff

Guth auf der Intervitis 2016Ein Wochenstart, der es in sich hatte. Nach einem ruhigen ersten Tag am Sonntag, war die kommenden Tage über  „Highlife“ auf unserem Messestand.

Besonders positiv fiel dabei auf, dass es sich bei den meisten Standbesuchern nicht um „Durchgangsverkehr“, sondern um interessierte Entscheider der Wein- und Saftindustrie handelte.

Im Fokus des Interesses: die modulare Bauweise unserer Sicherheits-, Schwenk-  und KZE-Armaturen.

 

Unser Baukastensystem bietet Anwendern aller Unternehmensgrößen individuell konfigurierte Anlagenkomponenten. Wächst die Produktion oder verändert sich der Betrieb, lassen sich unsere Armaturen und Ventile einfach anpassen.

Besonderes Interesse galt unseren Sicherheitsarmaturen. Diese lassen sich mit Sicherheitsventilen, Schrägsitzventilen, Scheibenventilen und Manometern ausstatten und nehmen im wahrsten Sinne des Wortes den Druck aus der Produktion – natürlich nur, wenn der vom Kunden definierte Ansprechdruck überschritten wird.

Das Guth Team bedankt sich bei allen Messebesuchern für die interessanten und anregenden Fachgespräche. Wir freuen uns darauf, wieder von Ihnen zu hören.

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zur modularen Bauweise unserer Edelstahlarmaturen sowie unseres gesamten Leistungsprogramms. Eine kurze E-Mail genügt, wir melden uns dann unverzüglich bei Ihnen.

 

 

 

02. Dez. 2016 (guth-vt)